Die Waldgruppe

Waldgruppe
Die geplante Waldgruppe wird max. 15 Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren eine besondere Umgebung bieten.

Waldkindergärten bestehen aus einer festen Kindergartengruppe, die sich jeden Tag und bei jeder Witterung bis zu 5 Std. im Wald aufhält. Die Kinder treffen sich mit den Erzieherinnen morgens an einem bestimmten Treffpunkt am Wald und verbringen dort gemeinsam den Vormittag.

Die pädagogische Zielsetzung beinhaltet, dass Kinder

  •  ihren natürlichen Bewegungsdrang ausleben können,
  • die Natur unmittelbar und mit allen Sinnen erfahren und als ihre Lebensgrundlage begreifen lernen,
  • durch den Aufforderungs-Charakter eigene Spielideen entwickeln und umsetzen und ihre Fantasie und ihre Ausdauer im Spiel gefördert werden,
  • Raum haben zum Spielen, Entdecken, Experimentieren und Lernen.

Als Schutzraum wird der Gruppe ein beheizter Bauwagen dienen, der allen Kindern bei schlechter Witterung Platz bietet.

Dies ist der Bauwagen, mit dem wir das Projekt gerne umsetzen wollen:

Zur Zeit werden noch verschiedene Standorte geprüft. Davon abhängig wird sein, ob die Kinder der Waldgruppe nach der Regelbetreuungszeit auch noch den Mittagsdienst im Kindergarten nutzen können.
 

Waldorfkindergarten Hude
Sonnenweg